Loading
  • Rundsteckwerkzeug

    Rundsteckwerkzeug

  • Flachsteckwerkzeug

    Flachsteckwerkzeug

  • Sonderwerkzeug

    Sonderwerkzeug

  • Flachsteckwerkzeug

    Flachsteckwerkzeug

Entriegelungswerkzeuge für jede Steckverbindung und Sekundärverriegelung!

Bei Arbeiten am Bordnetz kommt es vor allem darauf an, mit dem richtigen Know-how und dem richtigen Werkzeug, möglichst fehlerfrei und in kürzester Zeit einen funktionierenden Verbund aller geforderten Verbindungen zu garantieren. Um dies sicherzustellen, ist der Einsatz von modernsten Produktionsmethoden, qualitativ hochwertigen Komponenten und präzisen Werkzeugen erforderlich. Dennoch wird jeder produzierte Kabelbaum, mithilfe eines sogenannten Prüftisches, in seiner Funktion überprüft. Zu den Prüfkriterien zählen unter anderem, die Verwendung der richtigen Gehäuse, die elektrische Durchgängigkeit und der korrekte Sitz der elektrischen Steckverbindungen im Gehäuse. Wir sind bemüht, Ihnen für jede Steckverbindung oder Anwendungsfall das richtige Entriegelungswerkzeug zur Verfügung zu stellen.


Ganz egal, um welches Kontaktsystem es sich im Bordnetz oder Kabelbaum handelt.

Unser Produktprogramm umfasst anwendungsorientierte Entriegelungswerkzeuge für jede Steckverbindung und Sekundärverriegelung. Beim Entriegeln mit einem Entriegelungswerkzeug geht es immer um Flachsteckkontakte, Rundsteckkontakte oder auch Steckhilfen. Die Art und Größe der elektrischen Steckverbinder bestimmen immer das Entriegelungswerkzeug. Die Aufgabe einer Steckhilfe liegt, wie der Name auch schon andeutet, in der Unterstützung, Hilfe, eines zu steckenden Kontaktes. Aufgrund eines kleinen Kabelquerschnittes ist es sehr leicht möglich, dass das Kabel aufgrund hoher Steckkräfte beim Stecken des Kontaktes wegbricht. Damit wäre das Stecken eines elektrischen Kontaktes unmöglich geworden. Eine Steckhilfe unterstützt nun diesen kleinen Kabelquerschnitt beim Einführen in ein Gehäuse. Das Kabel kann, so unterstützt, nun nicht mehr wegbrechen und der Kontakt problemlos und sicher in das Gehäuse gesteckt werden.