Rundsteckwerkzeuge

Ein großer Vorteil unserer Werkzeuge ist der ergonomisch geformte Griff zur besseren Handhabung. An jedem Werkzeug befindet sich eine Auswerfer-Automatik, an der die Hülse für den Rundsteckkontakt angebracht wird. Sie dienen zur Entriegelung von Rundsteckverbindern und -systemen oder zur Entriegelung von Stift- und Buchsenkontakten.

Das entscheidende Maß bei der Werkzeugauswahl ist der Außendurchmesser des Kontaktes, an der Stelle, an der sich die Rastzungen befinden (Entriegelungs-Maß).

Das Entriegelungsprinzip

1 Rundsteckwerkzeug in den Entriegelungskanal einführen. Wichtig: Kontakt an der Kabelseite entlasten.

2 Werkzeug betätigen (drücken) bis der Kontakt ausgeworfen wird.

3 Der ausgeworfene Kontakt kann entnommen werden.